Podcast

invest.austria will Angels, VCs und Banken unter einem Dach vereinen

Es gibt einen Zusammenschluss der besonderen Art in Österreich: Denn die Austrian Angel Investors Assocation (aaia) und Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation (AVCO) werden eine neue Organisation unter dem Namen invest.austria. Der Name ist Programm, die neue Organisation soll den Investment-Standort Österreich attraktiver machen als bisher – und versucht nun, alles vom Business Angel über VCs bis hin zu Private Equity-Firmen und Banken abzudecken. Wie das gehen soll, das erläutern Präsident Niki Futter und Geschäftsführer Arnaud Béasse der invest.austria im Podcast:

  • Warum aaia und AVCO zusammengelegt werden
  • Die Ziele und die Agenda von invest.austria
  • Der „Stretch“ vom Business Angel bis zur Bank
  • Wie Eigenkapital vertreten wird und nicht Fremdkapital
  • Wer nun zu den Mitgliedern gehört

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an feedback@trendingtopics.at.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Save your money!

Alles, was Sie über Ihr Geld wissen müssen!

#glaubandich-Challenge 2023

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen
Token & Coins. © Montage TrendingTopics

Krypto-Assets im Detail

BTC - ETH - USDT - BNB - DOT - ADA - UNI - XRP - USW.

Europe's Top Unicorn Investments 2023

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Weiterlesen