Podcast

Klarna und der Überraschungsangriff auf Google Shopping

Das schwedische Fintech Klarna hat in den letzten Jahren nicht nur für sein Buy Now Pay Later-Feature Berühmtheit erlangt, sondern auch durch eine ziemlich heftige Downround von 45,6 Milliarden Dollar hinunter auf 6,7 Mrd. Dollar. Nun kämpft sich Klarna aber zurück, will bald profitabel sein und das Image wechseln – vom BNPL-Anbieter hin zum Shopping-Portal.

Wie das läuft und gelingen soll, darüber sprechen wir im heutigen Podcast mit Christian Kehr, dem neuen Country Lead für die Schweiz. Die Themen:

  • Sofort bezahlen vs. Kreditkarte
  • Klarna als Shopping-Portal
  • Welche Händler kommen dort wie hinein?
  • Alternative zu Google Shopping
  • Marketing-Services als neuer Revenue Stream
  • BNPL-Regeln der EU, was bedeuten sie
  • Klarna als Bank & die Sache mit den Zinsen

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an feedback@trendingtopics.at.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Austrian Startup Investment Tracker

Die Finanzierungsrunden 2024

#glaubandich-Challenge 2024

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 11

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe

The Top 101

Die besten Startups & Scale-ups Österreichs im großen Voting

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

Weiterlesen