Entwicklung

Krypto-Preise ziehen nach Erholung des Aktienmarkts wieder an

Bitcoin & Ethereum. © salesblog_at auf Pixabay
Bitcoin & Ethereum. © salesblog_at auf Pixabay

Vergangene Woche sind einige Beobachtungen aufgekommen, die meinten, ein so genanntes Decoupling von Bitcoin und Krypto-Assets vom regulären Aktienmarkt zu erkennen. Zuvor war es lange Monate so, dass Bitcoin, Ethereum und Co stark auf die Preisentwicklungen vor allem bei Tech-Aktien reagierten. Fiel der Nasdaq 100 oder oder sehr Tech-lastige S&P500, dann folgten BTC, ETH ebenfalls nach unten.

Doch das Decoupling kann man nur zeitweise erkennen. Nachdem zuletzt am Freitag die Kurse von regulären, führenden Aktien-Indizes wieder stark anzogen, sind nun Bitcoin, Ethereum und Co. etwas zeitverzögert gefolgt. BTC hat es auf wieder mehr als 28.500 Euro geschafft, ETH auf fast 1.800 Euro. Bemerkenswert sind auch die Smart-Contracts-Netzwerke wie Cardano, Polkadot, Avalanche oder Near Protocol, die allesamt in den vergangenen 24 Stunden mehr als 10 Prozent zulegten.

Hier die Kursentwicklungen der vergangenen 5 Tage:

Stimmungslage bei „Extreme Fear“

Fraglich ist, wie lange die etwas bessere Stimmung am Krypto-Markt anhalten wird. Klar ist, dass die Federal Reserve in den USA weitere Erhöhungen des Leitzinses durchführen wird – Beobachter:innen rechnen mit mindestens zwei weiteren Erhöhungen von jeweils 0,5 Prozent. Auch die EZB wird bis Ende September auf die hohe Inflation reagieren und den Leitzins im Euroraum erstmals seit vielen Jahren weg von der Null erhöhen.

Das aktuelle Wachstum sollte man sehr vorsichtig bewerten. Der Crypto Fear & Greed Index steigt weiterhin auf „Extreme Fear“, was meistens sinkende Preise andeutet. Der Index von deutschen Entwickler:innen berücksichtigt Social-Media-Daten, Handelsvolumen, Volatlität und Google-Suchanfragen, um daraus ein Stimmungsbild am Markt abzuleiten. Aktuell ist die Stimmung so schlecht wie selten zuvor.

Latest Crypto Fear & Greed Index

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen