2 Minuten 2 Millionen

Magic School: Online-Lerneinheiten für künftige Zauberer

Magic Mateo mit seiner Magic School. © PULS 4 / Gerry Frank
Magic Mateo mit seiner Magic School. © PULS 4 / Gerry Frank

„Magic Mateo“ und sein Team bieten Live-Onlinekurse für angehende Zauberkünstler. Aufgrund der Pandemie musste das Angebot erweitert werden, große Veranstaltungen und Shows kann der zaubernde Mateo derzeit nämlich nicht durchführen. Also gilt wie so oft: Ab ins Internet.

Corona nimmt den Zauber

In „normaleren“ Zeiten arbeiten rund 20 Personen für Magic Mateo, er betreibt eine eigene Zauberschule. Durch die Coronakrise hatte die Truppe allerdings von einem Tag auf den anderen keine Buchungen und Auftritte mehr. Im Frühjahr 2020 entwickelte Mateo daher „spontan innerhalb von Wochen die Magic School“. Dabei handelt es sich um eine interaktive Zauberschule, mit der Kinder ab fünf Jahren „Spaß beim Erlernen von Zauberkunststücken und Erfolg beim Vorführen der Zaubertricks“ vor Familie und Freunden haben sollen.

Live-Videos für angehende Zauberer

Mit dem Konzept sollen nun auch die Investoren bei 2 Minuten 2 Millionen verzaubern. Die Besonderheit liege in der Echtzeit-Schulung der Kinder. „Eltern erzählen uns immer wieder, dass die vorhandenen Zauberanleitungen und Videos für Kinder in der Praxis ungeeignet sind“, erzählen die Gründer. Gezaubert werde mit Alltagsgegenständen, zusätzliche Anschaffungen sind also in den ersten Schritten zum künftigen Magier nicht notwendig. Der Standard-Kurs umfasst fünf Einheiten zu je 30 Minuten, entweder im Tages- oder im Wochenrhythmus und kostet rund 25 Euro. Jeder Kurs werde von professionellen Zauberern abgehalten. Von den einzelnen Kunststücken gibt es laut der Magic School dann auch Übungsvideos, damit die erlernten Tricks jederzeit gefestigt werden können. Auch Bastel- und Experimentierworkshops bieten die Magier an. Das Sortiment soll künftig auch noch weiter ausgebaut werden.

50.000 Euro wollen die Gründer der Magic School von den Investoren haben, 15 Prozent der Unternehmensanteile würden dafür bereitstehen. Ober der Zauber dafür reicht, gibt es bei 2 Minuten 2 Millionen zu sehen.

Die Gründerin der Magic School treten am 30. März ab 20:15 Uhr bei der Startup-Show 2 Minuten 2 Millionen vor die Investoren-Jury. Mehr Infos finden sich hier:

>>> Alle Infos, Hintergründe und Startups von 2 Minuten 2 Millionen <<<

Werbung
Werbung
Das Cover von Ausgabe 2. © Visnjic / Trending Topics

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

Save your money!

Alles, was Sie über Ihr Geld wissen müssen!

#glaubandich-Challenge 2023

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen
Token & Coins. © Montage TrendingTopics

Krypto-Assets im Detail

BTC - ETH - USDT - BNB - DOT - ADA - UNI - XRP - USW.

Europe's Top Unicorn Investments 2023

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Weiterlesen