Teuerung

Schnellschätzung: Inflationsrate im Jänner bei 4,5 Prozent

Die Inflation liegt bei 4,5 Prozent. © Imelda on Unsplash
Die Inflation liegt bei 4,5 Prozent. © Imelda on Unsplash

Die Inflation in Österreich sinkt weiter: Einer ersten Schnellschätzung der Statistik Austria zufolge beträgt die Inflation für den Monat Jänner voraussichtlich 4,5 Prozent. Das is ein weiterer Rückgang um 0,2 Prozent im Vergleich zum Vormonat.

Inflationsrate rückläufig

Im Dezember lag die Inflation noch bei 5,6 Prozent. Mit der aktuellen Teuerungsrate erreicht man den niedrigsten Wert seit Dezember 2021, wie die Statistik Austria heute morgen vermeldete. „Zu Jahresbeginn ist die Teuerung in Österreich auf den niedrigsten Wert seit Dezember 2021 zurückgegangen. Einer ersten Schätzung zufolge lag die Inflation im Jänner 2024 bei 4,5 %, nach 5,6 % im Dezember. Der Rückgang beruht zu einem großen Teil auf den Haushaltsenergiepreisen – und hier insbesondere auf den Strompreisen, die vor einem Jahr aufgrund der stark gestiegenen Netzkosten deutlich höher waren. Darüber hinaus sind Preise in vielen anderen Bereichen weniger kräftig angestiegen als zuletzt“, so Statistik Austria-Generaldirektor Tobias Thomas.

Deutschland steht noch besser da

Zum Vergleich: Deutschland vermeldete gestern eine Inflationsrate von 2,9 Prozent, also noch deutlich niedriger als in Österreich. Im Dezember hatte die Rate noch bei 3,7 Prozent gelegen. Währenddessen könnte die EZB in absehbarer Zeit auch die Zinsen wieder senken. Nach insgesamt zehn Erhöhungen blieb der Leitzins zuletzt stabil bei 4,5 Prozent. Denkbar wäre, dass die EZB Mitte des Jahres erste Zinssenkungen durchführt – abhängig auch davon, wie sich die Inflationsraten weiter entwickeln. Die Statistik Austria veröffentlicht am 22. Februar die finalen Zahlen zur Inflation und den Indexstand des Verbraucherpreisindex.

Hansi Hansmann: „Cash ist 2024 King“

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Austrian Startup Investment Tracker

Die Finanzierungsrunden 2024

#glaubandich-Challenge 2024

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 11

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe

The Top 101

Die besten Startups & Scale-ups Österreichs im großen Voting

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

Weiterlesen