Event

TableConnect gewinnt mit „Housemeister“ bei den German Proptech Awards 2022

TableConnect bei den German Proptech Awards 2022 © TableConnect
TableConnect bei den German Proptech Awards 2022 © TableConnect

Das Wiener Startup TableConnect hat einige aufregende Jahre hinter sich. Im Jahr 2020 hat das 2013 gegründete Jungunternehmen, das bis dahin nur Touchscreens in Tischgröße entwickelte, den Pivot zum Bereich der Proptechs vollzogen. Zwei der Lösungen, die die Jungfirma mittlerweile umgesetzt hat, sind ein digitalen Hausaushang und ein 2-in-1 Paketempfang. Die Proptech-Features hat TableConnect mittlerweile unter der Dachmarke „Housemeister“ zusammengefasst. Und genau diese Marke hat nun einen der begehrten German Proptech Awards 2022 in Frankfurt gewonnen.

Es müssen nicht immer Tische sein: TableConnect wendet sich Immobilienmarkt zu

TableConnect hat Pitch-Video spontan gedreht

Mit dem Erfolg bei den German Proptech Awards 2022 konnte sich TableConnect unter rund 250 Startups durchsetzen. Dabei war die Teilnahme an dem Event laut der Jungfirma nur sehr kurzfristig und spontan. Das rund zehn Jahre alte Viralvideo des amerikanischen Startups „Dollar Shave Club“ diente ihr als Inspiration. Nur drei Tage vor der Deadline begann die Arbeit am mittlerweile prämierten Pitch-Video. Die letzten Szenen wurden noch am Tag der Deadline gedreht und geschnitten.

Housemeister hat das Ziel, Häuser intelligenter zu machen und gleichzeitig Paketlieferungen zu mehr Nachhaltigkeit zu verhelfen. Die smarten Paketboxen, die unter anderem Wiener Wohnen bereits einsetzt, sollen dazu beitragen, fehlgeschlagene Zustellungen zu reduzieren. Das wiederum soll unnötige Autofahrten und damit umweltschädliche CO2-Emissionen vermeiden. Mit diesem Konzept begeisterte TableConnect die Jury bei den German Proptech Awards 2022.

TableConnect bringt sein digitales Paketbox-System zu Wiener Wohnen

Startup will erstmals Investor:innen an Bord holen

„Wir freuen uns nicht nur über den Award, sondern vor allem auch über die vielen spannenden neuen Kontakte, die wir auf der Gala in Frankfurt knüpfen konnten. Gemeinsam werden wir weiter täglich daran arbeiten, den Komfort für Bewohner:innen zu steigern, das Last-Mile-Logistik-Problem zu lösen und somit den Verkehr und CO2 Ausstoß in unseren Städten zu reduzieren“, sagt
Stefan Fleig, Geschäftsführer von TableConnect. Auch hat sich das Startup nach eigenen Angaben nun dazu entschlossen, erstmals Investor:innen an Bord zu holen.

Werbung
Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Russia vs. Ukraine

#EuropeansAgainstWar

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen