Geld

Sinnbild der Inflation: 1-Dollar-Shop erhöht Preise auf 1,25 Dollar

1 Dollar. © NeONBRAND on Unsplash
1 Dollar. © NeONBRAND on Unsplash

Mit Raten, die man in den letzten 30 Jahren so nicht mehr erlebt hat, ist die Inflation zu einem der dominierenden Themen der Wirtschaftswelt geworden. Krypto-Assets, Aktien, ETFs, Immobilien und Edelmetalle sahen und sehen seit der Corona-Pandemie erhöhten Zulauf, weil Menschen eine Alternative zum Dollar oder zum Euro für ihr Erspartes suchen.

Auch Unternehmen müssen reagieren. So etwa Dollar Tree aus den USA. In Nordamerika ist die Firma, die aus einem Gemischtwarenladen in der Nachkriegszeit entstand, für Marken wie Dollar Tree, Dollar Express, Dollar Bills, Only One Dollar und Only $One bekannt und mit 16.000 Shops vertreten. Wer in einen der Läden von Dollar Tree geht, der hat vor allem eine Erwartung: Waren um jeweils einen Dollar kaufen.

Inflation in USA und Europa steigt auf höchsten Wert seit 13 Jahren

Preisänderung nach 35 Jahren

Mit Dezember wird sich das ändern. Denn nach 35 Jahren 1-Dollar-Preispolitik wird nach und nach ein neuer Preis in den Shops des börsennotierten Unternehmens eingeführt: 1,25 Dollar. „Der zusätzliche Preispunkt bei Dollar Tree verschafft uns eine größere Flexibilität bei der Steuerung des Gesamtgeschäfts, insbesondere in einem volatilen, inflationären Umfeld, und fördert gleichzeitig die Kundenbindung und die Produktivität der Geschäfte“, heißt es seitens CEO Michael Witynski.

35 Jahre sei man auch in anderen Situationen mit hoher Inflation nicht von der Preispolitik abgewichen – aber jetzt, 2021 sei es an der Zeit, das zu ändern. Der neue Preis werde für den „Großteil des Sortiments von Dollar Tree gelten“ (also Spielzeug, Süßigkeiten, Dekor, Geschirr, Party-Zubehör, usw.), und die weit verbreiteten Aufschriften „Everything’s 1$“ werden nach und nach verschwinden.

Dem Unternehmen zufolge ist der neue Preis dauerhaft und soll auch nach einen Absinken der Inflationsrate in der Zukunft nicht zurück genommen werden. Denn die Kostenspirale dreht sich weiter. „Der neue Preispunkt wird Dollar Tree in die Lage versetzen, zu seiner historischen Bruttomarge zurückzukehren, indem er die historisch hohen Kostensteigerungen bei den Waren, einschließlich der Fracht- und Vertriebskosten, sowie die höheren Betriebskosten, wie z. B. Lohnerhöhungen, ausgleicht“, heißt es weiter. Die Aktie des Unternehmens reagierte sehr positiv auf die Ankündigung – und erreicht im Dezember ihr Allzeithoch.

Steigende Inflationsraten

Die Inflationsraten in den USA und der Eurozone haben zuletzt wieder Rekordwerte erreicht. Den Anstieg in den USA und der Eurozone zeigen diese beiden Grafiken.

Statistik: Eurozone: Inflationsrate von Oktober 2020 bis Oktober 2021 (gegenüber dem Vorjahresmonat) | Statista

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen