Podcast

Wolt: So fordern die Finnen Foodora und Lieferando in Wien heraus

Die Branche der Lieferdienste ist im Umbruch. Mjam benennt sich in Foodora um, Flink und Jokr haben zugesperrt, und bei Gurkerl gab es Umstrukturierungen. Währenddessen untersucht die Wettbewerbsbehörde die hohe Marktkonzentration rund um Foodora (Delivery Hero) und Lieferando (Just Eat Takeaway) Da platzt jetzt plötzlich der finnische Liefer-Service Wolt in Wien herein und positioniert sich als Alleslieferer. Was das bedeutet und was dahinter steckt, darüber sprechen wir im heutigen Podcast mit Clemens Brugger, Country Manager von Wolt in Österreich. Es geht um:

  • Was Wolt in Wien zu bieten hat
  • Ausbau von Restaurants hin zu Händlern
  • Mögliche Partnerschaften mit Supermarktketten
  • Die bisherige Marktkonzentration rund um Foodora (Delivery Hero) und Lieferando (Just Eat Takeaway)
  • Die Arbeitsbedingungen für die Bot:innen
  • Transparenz bei Lieferpreisen
  • Der US-Eigentümer DoorDash

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an feedback@trendingtopics.at.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Austrian Startup Investment Tracker

Die Finanzierungsrunden 2024

#glaubandich-Challenge 2024

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 11

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe

The Top 101

Die besten Startups & Scale-ups Österreichs im großen Voting

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

Weiterlesen