Hard Fork

EthereumPoW: Miner bringen eigene Abspaltung in Stellung

Während große Teil des Ökosystems nur mehr auf den großen Moment warten, haben sie sich zur Abspaltung formiert: Eine Gruppe Miner haben nun offiziell angekündigt, sich mit EthereumPoW (ETHW) und einem Hard Fork von Ethereum, das ja auch Proof of Stake wechselt, abzuspalten. Die Gruppe hat sich um den führenden Ethereum-Miner Chandler Guo aus China formiert.

Denn während manche Mining-Pools – allen voran Ethermine aus Österreich – auf Staking wechseln, wollen jene, die Mining-Hardware selbst betreiben, natürlich am alten System des Proof of Work festhalten. Deswegen soll nun ETHW 24 Stunden nach „The Merge“ starten. Dazu werden einige leere Blöcke geschrieben, bis die neue Blockchain dann ihre Arbeit aufnehmen soll.

Wie berichtet, hat eine Reihe von Exchanges Unterstützung für den neuen Token ETHW angekündigt bzw. verlautbart, eine Aufnahme des Tokens in den Handel anzudenken, darunter:

  • Poloniex (= Tron-Gründer Justin Sun)
  • Bitfinex
  • Bitmex
  • Huobi
  • Gate.io
  • MEXC
  • Digifine
  • Binance
  • Coinbase

Proof of Work vs. Proof of Stake: Lagerbildung bei Ethereum

Kritik an den Plänen

Doch wie erfolgreich kann die Weiterführung von Ethereum unter Proof of Work sein? Außer, dass Miner dann weiterhin etwas mit ihrer Hardware tun können, wird kein echter Sinn und Zweck kommuniziert. Der ETHPoW-Token, der bereits im Vorfeld als Schuldschein (IOU) ausgegeben wurde, ist seit dem start im Preis verfallen:

Einer der größten Kritiker von ETHPoW ist Ethereum-Classic-Entwickler Igor Artamonov. ETC ist ebenfalls eine Ethereum-Abspaltung, die auch künftig weiter auf Proof of Work läuft – nur wollen Miner wegen der geringen Marktkapitalisierung nicht dorthin wechseln. Artamonov twitterte nun:

The Merge: Kann Ethereum besser als Bitcoin werden?

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen