Anzeige

#glaubandich Challenge: Die Pflanzerei siegt in Kategorie Food, Drinks & Cosmetics

Pflanzerei-Gründerin Nadina Ruedl © Nadina Ruedl
Pflanzerei-Gründerin Nadina Ruedl © Nadina Ruedl

Ein umweltfreundicher Deo-Stick, ein smarter Kühlschrank für Unternehmen sowie ein „Good Mood Drink“: Diese und weitere spannende Konzepte bieten die Startups, die bei der #glaubandich-Challenge in der Kategorie Food & Beverage and Cosmetics & Bodycare in Wien angetreten sind. Elf Jungfirmen kämpften um den Einzug ins Finale. Am Ende hat das Wiener Jungunternehmen Die Pflanzerei den Sieg errungen. Das Startup versteht sich als „vegane Metzgerei“ und will fleischlosen Ersatz für österreichische Klassiker machen.

#glaubandich-Challenge: HydroSolid triumphiert in Kategorie Climate Protection & Energy

Vegane Version von klassischem Leberkäse

Das erste Produkt der Pflanzerei ist ein veganer Leberkäse, genannt „Gustl“.  Gründerin Nadina Ruedl hat das Ziel, die Essgewohnheiten der Österreicher:innen nachhaltiger zu machen. Denn die Herstellung soll um bis zu 89 Prozent weniger CO2-Emissionen erzeugen als die von gewöhnlichem Fleisch. „Wir sind sehr regional und arbeiten mit traditionellen Metzgern und österreichischen Landwirten zusammen, um den authentischen Geschmack vom Leberkäse zu rekreieren. Fleisch ist nämlich tief in unserer Esskultur verankert. Deswegen achten wir auf Tradition“, so Ruedl. Die Gründerin betont, dass Die Pflanzerei künftig nicht bloß ein Ersatz, sondern eine echte Alternative zum „klassischen“ Leberkäse sein soll.

Im Wettbewerb konnte sich Die Pflanzerei gegen die Konkurrenten HOLY PIT!ayokathe green forkLignovationsSchrankerlSennSennRebel Meat, Terra Wash +MgGüssinger Garnelen und Sylwa Cosmetics durchsetzen. Damit steht das Startup jetzt als dritter Finalist der #glaubandich Challenge fest. Am 24. Mai findet die letzte Herausforderung in Wien statt. Hier trifft Die Pflanzerei auf HydroSolid, Ensemo und die acht anderen Gewinner der Bundesländer-Wettbewerbe im Finale der #glaubandich Challenge.

#glaubandich-Challenge: Saatgut-Startup Ensemo siegt in St. Pölten

Die Jury-Entscheidung

Die Jury in Wien hatte bei der Auswahl der Sieger wieder keine leichte Aufgabe, konnten doch alle elf Startups mit ihren Pitches überzeugen. Doch schließlich fiel die Wahl auf Die Pflanzerei. „Das Konzept passt genau in unsere Zeit. Es ist sowohl regional als auch nachhaltig und hat daher gute Chancen, die Kundschaft zu begeistern“, sagte Jury-Sprecher Heinrich Prokop, Direktor und Founding Partner bei Clever Clover.

Finale in Wien

Für den Sieg bei der #glaubandich Challenge Food & Beverage and Cosmetics & Bodycare erhält Die Pflanzerei ein Preisgeld von 1.000 Euro. Im Finale am 24. Mai geht es um ein Preisgeld von 10.000 Euro von Erste Bank und Sparkasse sowie ein PR-Paket im Wert von 10.000 Euro. Dem Gesamtsieger wird ebenfalls 10.000 Euro an TV-Medienbruttovolumen von IP zur Verfügung gestellt. Der nächste Wettbewerb findet am Mittwoch, dem 20. April, in Bregenz statt. Hier treten Startups aus dem Bereich Social Business & EduTech gegeneinander an.

-> Alle weiteren Informationen zur #glaubandich-Challenge 2022 hier

Werbung
Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Russia vs. Ukraine

#EuropeansAgainstWar

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen