11. - 13. Mai in Hallein

Österreichische Konsumdialoge: ZIRP, Rebel Meat und Too Good to Go diskutieren mit Politik und Wissenschaft das aktuelle Ernährungssystem

In Hallein finden die ersten Österreichischen Konsumdialoge statt @pixabay
In Hallein finden die ersten Österreichischen Konsumdialoge statt @pixabay

In weniger als zwei Wochen ist es soweit – vom 11. bis 13. Mai 2022 finden die ersten Konsumdialoge Österreichs in Hallein bei Salzburg statt. Diese werden von der Gemeinwohlstiftung COMÚN in Kooperation mit zahlreichen mitwirkenden Organisationen organisiert. Im Fokus der Veranstaltung wird das aktuelle Ernährungssystem stehen. So wollen die Organisator:innen der Herkunft, Entstehungsgeschichte und Verteilung von Lebensmitteln auf den Grund gehen.

Auch aktuell heiß diskutierte Themen, wie die heimische Versorgungssicherheit und Ernährungssouveränität, werden Inhalte sein. Besprochen werden diese von über 100 nationalen wie internationalen Speaker:innen, so die Veranstaltenden. Offiziell eröffnet wird die dreitägige Veranstaltung gemeinsam mit den drei grünen Bundesminister:innen Leonore Gewessler, Johannes Rauch und Alma Zadic am 11. Mai um 18.00 Uhr.

Startups im Talk

Drei Tage, zwei Ausstellungen, 15 Diskussionsveranstaltungen und mittendrin einige bekannte Namen der heimischen Nachhaltigkeitsbewegung. Dazu gehören auch Gründer:innen und Vertreter:innen von bekannten Startups. So hat Theo Koch von Too Good To Go seine Teilnahme angekündigt, genauso wie Philipp Stangl von Rebel Meat, David Witzeneder von der Wurmkiste und Christoph Thomann von ZIRP. Aber auch Florian Flock und Roland Fink von Niceshops werden erwartet. Das österreichische Onlinehandel- und E-Commerce-Unternehmen mit Sitz in der Steiermark hatte erst vor einigen Wochen auf sich aufmerksam gemacht, mit der Bekanntgabe der Mehrheitsübernahme an AustroConnect. Neben Paketzustellung per Fahrradboten in einigen österreichischen Städten wie Graz, Wien oder Linz, soll das Angebot so nun zukünftig auch auf andere große europäische Städte ausgeweitet und externen Handelsbetrieben angeboten werden.

Tech & Nature ist Medienpartner der 1. Österreichischen Konsumdialoge!

Klimaaktivismus trifft Politik

Mit Lena Schilling, der Sprecherin des österreichischen Jugendrates und Initiatorin der Lobau-Bewegung, der Autorin und Nachhaltigkeitsberaterin Nunu Kaller und Paula Dorten, Klimaaktivistin im Jugendrat und Fridays for Future Österreich treffen Gesichter des Klimaaktivismus auf Vertreter:innen der Politik wie den genannten Bundesminister:innen, aber auch dem Präsidenten der Landwirtschaftskammer, Josef Moosbrugger, dem Vorsitzenden des Landwirtschaftsausschusses des österreichischen Nationalrats, Georg Strasser (ÖVP), oder den EU-Parlament-Abgeordneten Thomas Waitz und Hannes Heide. Auch Vertreter:innen verschiedener Universitäten und Fachhochschulen, wie der Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien, der WU Wien oder auch der FH Johanneum Graz haben sich angekündigt. Zudem werden einige bekannte Journalist:innen und Autor:innen wie Carey Gillam, investigative Journalistin bei Reuters und dem Guardian, die Podcasterin Beatrice Frasl, die Autorin Kathrin Hartmann und auch der Mitbegründer und Chefredakteur von „Dossier“, Florian Skrabal über ihre Erfahrungen sprechen.

Interessierte können den Programmpunkten vor Ort in Hallein bei Salzburg kostenfrei beiwohnen. Um Voranmeldung wird gebeten.

Anmerkung der Redaktion: Tech & Nature ist 2022 Medienpartner der Österreichischen Konsumdialoge.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Klimaheld:innen

Powered by WKO
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
Kambis Kohansal Vajargah, Leiter der Startup Services der WKÖ © Trending Topics

Launch-Hub für Startups

Powered by Gründerservice der Wirtschaftskammer

Weiterlesen