Podcast

Plantika: Wiener Startup bekämpft mit grünen Dächern die Hitze

Mathieu Lebranchu von Plantika zu Gast im Podcast
Mathieu Lebranchu von Plantika zu Gast im Podcast

Der in diesem Jahr außergewöhnlich heiße „Summer in the City“ zeigt, wie wichtig Maßnahmen sind, um Städte angesichts der Klimakrise nicht zu Hitzeoasen verkommen zu lassen. Besonders vielversprechend sind hier begrünte Fassaden von Häusern, bei denen Pflanzen wie natürliche Klimaanlagen fungieren. Das Konzept funktioniert aber auch bei Dächern und genau in diesem Bereich ist das Wiener Startup Plantika aktiv. Die Jungfirma produziert Gründach-Module für geneigte Blech- und Ziegeldächer.

Im Podcast spricht Georg Haas mit Mathieu Lebranchu, dem Gründer von Plantika. Die Themen:

Werbung
Werbung
  • Die grünen Module von Plantika
  • Wie sich die Dach-Module von begrünten Fassaden unterscheiden
  • Der Kühleffekt von Pflanzen an Gebäuden
  • Wie sich Städte ohne hohen Energieverbrauch im Sommer kühlen lassen
  • Das Geschäftsmodell von Plantika
  • Wie die Idee zu der Jungfirma entstand
  • Die Zukunftspläne von Plantika

Zu Hören gibt es den Podcast:

Mehrmals wöchentlich sprechen wir mit Gründer:innen, Investor:innen, Expert:innen, Wissenschaftler:innen und Politiker:innen über die Themen Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz. Die Themen sind vertiefende Gespräche zu aktuellen News, die es bei Tech & Nature und Trending Topics zu lesen gibt.

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Klimaheld:innen

Powered by WKO
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
Kambis Kohansal Vajargah, Leiter der Startup Services der WKÖ © Trending Topics

Launch-Hub für Startups

Powered by Gründerservice der Wirtschaftskammer

Weiterlesen