Podcast

Too Good to Go: So lässt sich die weltweite Lebensmittelverschwendung bekämpfen

Lebensmittelverschwendung ist weltweit ein großes Nachhaltigkeitsproblem. Jedes Jahr werden alleine in Österreich 157.000 Tonnen an noch essbarem oder teilweise original verpacktem Essen weggeworfen. Das entspricht pro Haushalt Essen im Wert von 300 bis 400 Euro.

Ein Unternehmen, das gegen dieses Problem ankämpfen will, ist Too Good to Go. Georg Strasser, Country Manager Österreich der internationalen Firma, ist heute zu Gast im Podcast. Die Themen:

  • Die App von Too Good to Go
  • Wieso Lebensmittelverschwendung ein so großes Problem ist
  • Was Verbraucher:innen tun können, um sie zu verhindern
  • Wie Unternehmen mehr Einsparungen bei Lebensmitteln erreichen können
  • Inwiefern Einsparungen bei Lebensmitteln Haushalten in Krisenzeiten helfen
  • Die zukünftigen Projekte von des Unternehmens

Zu Hören gibt es den Podcast:

Mehrmals wöchentlich sprechen wir mit Gründer:innen, Investor:innen, Expert:innen, Wissenschaftler:innen und Politiker:innen über die Themen Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz. Die Themen sind vertiefende Gespräche zu aktuellen News, die es bei Tech & Nature und Trending Topics zu lesen gibt.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Klimaheld:innen

Powered by WKO
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
Kambis Kohansal Vajargah, Leiter der Startup Services der WKÖ © Trending Topics

Launch-Hub für Startups

Powered by Gründerservice der Wirtschaftskammer

Weiterlesen