Food-Startup

Paulina B.: Ohne Konservierungsmittel, dafür aber mit Investment

© Paulina B.
© Paulina B.

Chili con Carne, Hühnchen Süß-Sauer, Karottensuppe oder Currywurst? Mahlzeiten für zwischendurch aus dem Glas und Automaten, ohne Konservierungsmittel und Geschmacksverstärkern, die ein Jahr haltbar sind – darauf hat sich die Salzburger Firma Paulina B. der beiden Gründer Roman Blaschke und Wolfgang Meixner spezialisiert.

Die Idee ist, in der „kleinsten Kantine der Welt“ Mitarbeiter von Unternehmen mit Speisen etwa für die Mittagspause zu versorgen. Seit 2018 gibt es auch einen Online-Shop, um die Lebensmittel an Kunden an die Haustüre zu liefern. Das Besondere der Firma: Das Verfahren, mit dem die Speisen haltbar gemacht werden, wurde selbst entwickelt.

Nun verkündet die Salzburger Firma, die 2017 gegründet wurde, ein Investment in „hoher sechsstelliger Höhe“. Eine US-amerikanische Private-Equity-Firma unter der Leitung des Auslandsösterreichers Stephan Gietl hat sich rund 40 Prozent des Unternehmens geschnappt.

Ziel ist nun, das Essen und die Marke des Food-Startups über die Grenzen hinaus bekannt zu machen. Der Name der Firma (Paulina) ist dabei eine Mischung aus den Vornamen zweier Kinder der Firmengründer – Paul und Alina.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

Save your money!

Alles, was Sie über Ihr Geld wissen müssen!

#glaubandich-Challenge 2023

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen
Token & Coins. © Montage TrendingTopics

Krypto-Assets im Detail

BTC - ETH - USDT - BNB - DOT - ADA - UNI - XRP - USW.

Europe's Top Unicorn Investments 2023

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Weiterlesen