Aktion

Trending Topics vermittelt ab sofort kostenlos Jobs für Ukrainer:innen

Trending Topics Jobs stands with Ukraine
© Trending Topics Jobs Plattform for Ukrainians

Es ist die am schnellsten wachsende Flüchtlingskrise seit dem 2. Weltkrieg: Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat Millionen Menschen heimatlos gemacht, und viele von ihnen kommen in die EU. Dort werden sie mittlerweile nicht nur mit Unterkünften, medizinischer Hilfe und psychologischer Betreuung empfangen, sondern auch mit Arbeitsplätzen.

Denn die Massenzustrom-Richtlinie der EU bietet geflüchteten Ukrainer:innen ohne kompliziertes Asylverfahren nicht nur ein befristetes Aufenthaltsrecht und soziale Absicherung in den EU-Ländern, sondern auch den Zugang zum Arbeitsmarkt. Da es in Österreich wie in anderen EU-Ländern einen großen Fachkräftemangel gibt, besteht nun die Chance, dass den geflüchteten Ukrainer:innen sehr schnell Jobs geboten werden können. Gerade im IT-Bereich werden alleine in Österreich und Deutschland mehr als eine Million Fachkräfte gesucht.

Die APA hat bereits über das neue, kostenlose Job-Portal berichtet.

Trending Topics Jobs für Ukrainer:innen

Unsere englischsprachige Jobplattform wollen wir nun auch europäischen Unternehmen und Jobsuchenden aus der Ukraine zur Verfügung stellen. Offene Positionen können von Unternehmen aus allen Branchen kostenfrei angeboten werden und beschränken sich nicht nur auf die Innovationsbranche. “Auch wir innerhalb unseres kleinen Teams haben uns gefragt – wie können wir in dieser Krisensituation sinnvoll unterstützen? Dazu wollen wir unsere europäische Jobplattform nutzen. Ein Job kann gerade in Krisenzeiten ein Stück Struktur und Normalität schaffen, aber auch Selbstbestimmtheit und Hoffnung zurückgeben. Ich bin wahnsinnig stolz auf unser kleines Team und das Projekt und freue mich über jede Verbindung, die wir dadurch schaffen”, so Projektleiterin Sonja Voss von Trending Topics. Um die Integration und soziale Vernetzung zu unterstützen, bieten Talent Garden Wien und Martin Giesswein als Partner der Initiative zusätzlich kostenlose Campus Memberships sowie regelmäßige Orientierungsmentorings an.

>>> Zur Job-Plattform for Ukrainians <<<

Für Job-Suchende aus der Ukraine

Job-Suchende aus der Ukraine können die ausgeschriebenen Stellen folgendermaßen finden und sich bewerben:

  1. Account erstellen.
  2. Verifizierungslink in der Mail anklicken, um den Account zu aktivieren.
  3. CV Daten angeben, um online den CV zu erstellen.

>>> Direkt zur Job-Suche <<<

Für Unternehmen, die offene Jobs haben

Alle Startups, Scale-ups, KMU und Corporates, die offene Stellen mit geflüchteten Ukrainer:innen besetzen können, können ab sofort kostenlos Job-Inserate bei Trending Topics veröffentlichen. Das geht so:

  1. Unternehmens Account erstellen.
  2. Verifizierungslink in der Mail anklicken, um den Account zu aktivieren.
  3. Daten zur „Company Organization“ ausfüllen.
  4. Jobposting – zwischen Template, Pdf oder Link auswählbar.
  5. Nach dem Checkout wird dein Job gepostet. 

>>> Job-Inserat jetzt online stellen <<<

Werbung
Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Russia vs. Ukraine

#EuropeansAgainstWar

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen