Office in der Natur

Emma Wanderer: Der erste Remote Work Campus Österreichs kommt

Remote Work Campus © Loran Geskens/Emma Wanderer
Remote Work Campus © Loran Geskens/Emma Wanderer

Digitale Nomaden aufgepasst! Das Startup Emma Wanderer setzt den Wunsch vieler Arbeitnehmer „flexibel und ortsunabhängig zu arbeiten“ nicht nur um, sondern versucht das Ganze auf eine ganz neue Ebene zu bringen. Die Vision von Andreas Jaritz, Julia Trummer und Martin Sirlinger ist es nämlich, naturnahe Campusse in ganz Europa zu errichten, auf denen Remote-Arbeitende wohnen, co-worken und die Wunder der Natur genießen können. Der erste Remote Work Campus in Österreich wird nun Realität und öffnet seine Tore am 1. August 2023.

Campus Alps: 66 Arbeitsplätze, 50 Tiny Homes und 30 Van-Stellplätze

Ein paar Minuten nach dem letzten Meeting des Tages, die frische Luft in den Bergen zu genießen, kann hierzulande schon bald Alltag werden. Emma Wanderer plant mit dem ersten Remote Work Campus der Alpen eine neue Ära der Arbeit einzuleiten. Der Campus soll die Möglichkeit bieten, zwischen Arbeit und Urlaub flexibel hin und her zu wechseln.

Um näher ins Detail zu gehen: Als Mitglied kann man auf dem Campus den Coworking Space nutzen, der das Herzstück der Anlage bildet. Hier stehen den Nutzer:innen nicht nur WLAN und Workshop-Räume zur Verfügung, sondern auch eine Snackbar für den kleinen Hunger zwischendurch. Für Pausen oder Übernachtungen bieten die Tiny Houses alles Notwendige auf wenigen Quadratmetern Platz.

Inklusive Coworking: Happylab eröffnet neue Innovationswerkstatt in Wien

Campus Eröffnung am 1. August 2023

Im Sommer öffnet der Remote Work Campus am Eingang zum Nationalpark Gesäuse seine Tore. Das 18.000 m² große Areal kann sowohl von Teams als auch von individuellen Remote-Workern genutzt werden. Der Campus soll innerhalb von 2,5 Stunden von Wien und innerhalb von 1,5 Stunden von Graz und Linz aus erreichbar sein.

Sneak Peek im Juni

Im Juni gibt es eine exklusive Sneak Peek Week für Investor:innen, Partner:innen, Kundi:nnen und interessierte Testschläfer:innen, um einen Blick auf den Campus Alps zu werfen Vom 12. bis 16. Juni 2023 können die Besucher:innen das Team von Emma Wanderer treffen, an einer exklusiven Tour teilnehmen und in einem der winzigen Häuser übernachten. Eine Führung durch das Club Office und die Besichtigung der Tiny Homes sind ebenfalls möglich.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Austrian Startup Investment Tracker

Die Finanzierungsrunden 2024

#glaubandich-Challenge 2024

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 11

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe

The Top 101

Die besten Startups & Scale-ups Österreichs im großen Voting

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

Weiterlesen