Investment

FTX: Krypto-Exchange steigert Bewertung auf 32 Mrd. Dollar

© FTX US
© FTX US

Wenn du Sam Bankman-Fried (SBF) heißt, dann wirst du aktuell mit Geld überhäuft: Hat erst vergangene Woche die US-Schwester der Krypto-Exchange 400 Millionen Dollar an Risikokapital aufgenommen, ist heute die internationale, von den Bahamas und Hongkong aus tätige Mutter dran. Frische 400 Millionen Dollar von prominenten Investor:innen heben die Unternehmensbewertung auf 32 Milliarden Dollar.

Wohlgemerkt: Erst im Oktober 2021 wurde die Valuation von FTX, der mittlerweile größte Herausforderer von Binance und Coinbase, von Investor:innen auf 25 Milliarden Dollar gehoben, im Juli 2021 waren es 18 Milliarden. Gründer SBF, der FTX aus der Trading-Firma Alameda Research heraus entwickelte, ist zum Milliardär geworden und hat mit dem Unternehmen einen unglaublichen Aufstieg hingelegt.

2 Milliarden Dollar in 6 Monaten

Mit einer Bewertung von 32 Milliarden Dollar liegt FTX, das erst 2019 gegründet wurde, in der selben Liga wie die britische Neobank Revolut (33 Mrd. Dollar) oder die US-Neobank Chime (25 Mrd. Dollar). Coinbase, aktuell bei etwa 46 Mrd. Dollar, ist auch nicht mehr so weit weg – vor allem, wenn man FTX noch die 8 Milliarden-Bewertung seiner US-Schwester dazurechnet. Doch die Wachstumskurve ist viel steiler – weswegen vor allem die beiden Hauptkonkurrenten Binance und Coinbase diesen rasanten Aufstieg genau beobachten werden. Den Zahlen nach gehört FTX nun zu den Top 12 best bewerteten Unicorns der Welt.

„Unsere Serie-C-Finanzierungsrunde stellt einen Meilenstein für FTX dar, da wir innerhalb von sechs Monaten fast 2 Milliarden Dollar aufgebracht haben. Diese Runde wird uns dabei unterstützen, weiterhin innovative Produkte und Dienstleistungen auf den Markt zu bringen und unsere globale Reichweite mit zusätzlichen Lizenzen auf der ganzen Welt zu erweitern“, so SBF, wie er im Netz kurz genannt wird. „Mit der anhaltenden Unterstützung durch unsere engagierten Investoren und Nutzer wird FTX auch weiterhin mit den Regulierungsbehörden zusammenarbeiten, um den Zugang zu digitalen Vermögenswerten auf sichere und konforme Weise zu erleichtern.“

FTX US: Der Coinbase-Herausforderer ist jetzt 8 Milliarden Dollar wert

Frontalangriff auf Binance und Coinbase

Regulierung ist das Stichwort: Die Geldgeber Temasek, Paradigm, Ontario Teachers‘ Pension Plan Board, NEA, IVP, SoftBank Vision Fund 2, Lightspeed Venture Partners, Steadview Capital, Tiger Global und Insight Partners setzen stark darauf, dass FTX als regulierte Krypto-Börse, die sich an Profis richtet, dem bisherigen Platzhirschen Binance den Rang ablaufen kann. Während Binance von Gründer Changpeng „CZ“ Zhao auf der ganzen Welt unter dem Beschuss der Regulierungsbehörden steht und Produkte und Services zurechtstutzen musste, drängt FTX immer stärker in die Gefielde von Binance vor.

„Seit Oktober hat sich FTX als drittgrößte Krypto-Börse der Welt und als größte Börse außerhalb Chinas etabliert“, heißt es seitens FTX. Seit Oktober 2021 sei die Nutzer:innenschaft um 60% und das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen um 40% auf rund 14 Mrd. US-Dollar pro Tag gewachsen. Das Unternehmen investiert dabei sehr viel Geld in Marketing, um zur bekanntesten Marke im Krypto-Business zu werden – davon zeugen teure Sponsoring von Sport- bzw. eSports-Teams und -Veranstaltungen.

Krypto-Börse FTX wird Sponsor der eSports-Profiliga von League of Legends

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen