Lieferkette

markta.at: Digitaler Bauernmarkt kooperiert mit Storebox

Storebox: markta.at nutzt Click & Collect-Lösung © Storebox
Storebox: markta.at nutzt Click & Collect-Lösung © Storebox

Der digitale Bauernmarkt markta.at hat eine Kooperation mit dem Logistik-Scale-up Storebox begonnen. Ab sofort können Kund:innen des Wiener Startups Einkäufe an vier zentrale Abholstationen in Wien liefern lassen. Ziel ist es, so die Transportwege zu minimieren und das Verkehrsaufkommen auf der „letzten Meile“ zu reduzieren. Dadurch soll das Geschäft von markta.at, das sich mit seinen regionalen Lebensmitteln ohnehin der Nachhaltigkeit verschrieben hat, noch klimafreundlicher werden.

markta startet mit „Bauernmarkt unter Palmen“ im Wiener Palmenhaus

markta.at will flexiblere Zustellungen bieten

„Gemeinsam mit Storebox wollen wir die Zukunft besser gestalten. markta.at revolutioniert den Lebensmittelmarkt und Storebox ist Teil davon. Wir sind stolz, unsere Kooperation bekannt zu geben“, heißt es vom digitalen Bauermarkt. Der Marktplatz von markta.at bietet Kund:innen die Möglichkeit, online rund um die Uhr Produkte von regionalen Anbieter:innen zu bestellen. Die Kooperation zwischen Storebox und markta.at soll die Liefergeschwindigkeit erhöhen, ein dichteres Netzwerk aufbauen und flexiblere Zustellmöglichkeiten schaffen.

markta.at ist im Jahr 2018 an den Start gegangen und hat sich über die Jahre als Direktvertriebskanal für Klein- und Familienbetriebe positioniert . Die Jungfirma versteht sich als Online-Alternative für die Bioabteilung im Supermarkt. Die gelisteten Produkte, die über ein eigenes Logistiknetzwerk versandt werden, stammen von Betrieben, die entweder Bio-zertifiziert sind oder sich gerade im Zertifizierungsprozess befinden. Den Produzent:innen der Lebensmittel wird versprochen, dass sie mehr vergütet bekommen, als wenn sie über große Supermarktketten vertreiben.

Storebox: Wiener Scale-up eröffnet seinen 200. Standort

Storebox ist wichtiger Partner für Click & Collect

Storebox hat sich in den letzten Jahren als starker Partner für Click & Collect-Lösungen etabliert. Durch die Optimierung der letzten Meile bietet das Scale-up Kundenfirmen die Möglichkeit, ihren Logistikprozess nachhaltiger und effizienter zu gestalten. Neben der Vermeidung von mehrfachen Zustellversuchen sollen dadurch Lastenfahrräder eine schnelle und nachhaltige Alternative für Lieferungen innerhalb der Stadt darstellen. Vor Kurzem hat Storebox seinen 200. Standort eröffnet und verfügt nun über ein breites Netzwerk an Click & Collect-Angeboten.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Klimaheld:innen

Powered by WKO
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
Kambis Kohansal Vajargah, Leiter der Startup Services der WKÖ © Trending Topics

Launch-Hub für Startups

Powered by Gründerservice der Wirtschaftskammer

Weiterlesen