E-Mobilität

ocay: Welser Autoabo-Startup investiert 10 Mio. Euro in Polestar-Flotte

Der SUV Polestar 3 ist nun im Angebot von ocay © Polestar
Der SUV Polestar 3 ist nun im Angebot von ocay © Polestar

Der Polestar 3, der brandneue Elektro-SUV der Volvo-Tochter Polestar, ist nun im Angebot des Welser Autoabo-Startups ocay verfügbar.  Die 2020 gegründete Jungfirma will ihre E-Mobilitätsflotte erweitern und hat insgesamt 200 Polestar-Modelle mit einem Gesamtwert von über zehn Millionen Euro erworben. Darunter befindet sich auch der Polestar 3. Die Volvo-Tochter gilt häufig als einer der größten Tesla-Herausforderer.

ocay: Welser Autoabo-Startup schnappt sich Tchibo als Vertriebspartner

ocay erwartet Steigerung bei Abonnements

„E-Mobilität wird nicht nur beliebter – immer mehr Automobilhersteller legen ihren Fokus darauf, ihre Elektro-Fahrzeugflotte zunehmend nachhaltiger zu gestalten. Hier ist Polestar ein absoluter Vorreiter“, sagt ocay-CEO Stefan Leeb. Sein Startup hat es nach eigenen Angaben bereits zu mehr als 1.200 Auto-Abonnements gebracht. Bis Ende des Geschäftsjahres rechnet die Jungfirma mit weit über 1.500 Abo-Abschlüssen.

Polestar will bis zum Jahr 2030 ein wirklich klimaneutrales Fahrzeug entwickeln. Schon der neue Polestar 3 soll viel bieten. Die Ladezeit soll bei Schnellladung nur 30 Minuten betragen. Außerdem soll die Reichweite des Akkus 610 Kilometer betragen. ocay will künftig stark auf E-Modelle wie den Polestar setzen, um die hohe Nachfrage nach E-Mobilität zu befriedigen.

Polestar: Tesla-Herausforderer erhält Finanzspritze von 1,6 Mrd. Dollar

„Autoabo ist ein Zukunftsmodell“

ocay bietet eine Vielzahl an Abomodellen und investiert nach eigenen Angaben konstant in den Ausbau seines Angebots. Kund:innen erhalten laut dem Jungunternehmen stets einen Neuwagen. Neben den monatlichen Fixkosten müssen sie auch selbst für Sprit beziehungsweise Strom bezahlen. Wartung, Bereifung und alle weiteren Autoservice-Leistungen übernimmt dagegen ocay. Nachhaltigkeit gilt als ein wichtiger Teil der Geschäftsstrategie von ocay. Dazu gehören eine wachsende E-Autoflotte sowie CO2-Kompensation durch nachhaltige Investments, auch wenn das Startup weiterhin Autos mit Verbrenner-Antrieb anbietet.

„Das Autoabo ist ein Zukunftsmodell, das bereits heute gelebt wird und das sowohl im Privatkunden- als auch im Businessbereich. Neben den Verbrennern sind unsere Hybrid- und Elektromodelle stark gefragt. Der Trend geht bei Elektroautos klar in Richtung SUV. Mit dem Polestar 3 haben unsere Abonnenten in Sachen Schnelligkeit, Design, Sicherheit und Nachhaltigkeit das Beste vom Besten“, meint Leeb.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Save your money!

Alles, was Sie über Ihr Geld wissen müssen!

#glaubandich-Challenge 2023

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen
Token & Coins. © Montage TrendingTopics

Krypto-Assets im Detail

BTC - ETH - USDT - BNB - DOT - ADA - UNI - XRP - USW.

Europe's Top Unicorn Investments 2023

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Weiterlesen