Exit

Vinotaria: Weinhandels-Startup gehört jetzt myProduct.at

Julia Aigelsreiter und Melanie Scholze-Simmel. © Vinotaria
Julia Aigelsreiter und Melanie Scholze-Simmel. © Vinotaria
Startup Interviewer: Gib uns dein erstes AI Interview Startup Interviewer: Gib uns dein erstes AI Interview

2018 sind die Gründer:innen als Startup an der FH Wieselburg, nun ist ihr Baby Teil eines größeren Ganzen: Vinotaria, ein Online-Shop für Weine, gehört nunmehr zu myProduct.at – einem österreichischen Online-Shop, der den Direktvertrieb heimischer Produzent:innen im Netz organisiert. myProduct.at gehört wieder der Kastner Gruppe, einem Lebensmittel-Großhändler für Gastronomie, Großverbraucher und Wiederverkäufer.

Vinotaria sorgte für Aufmerksamkeit, weil die Gründerinnen Julia Aigelsreiter (Wieselburg, 29) und Melanie Scholze-Simmel (Hofstetten-Grünau, 27) auf eine besondere Nische im Weinhandel setzten: Sie haben Wein in kleinen Flaschen als Kostproben an Kund:innen verkauft, damit diese einfacher zu ihrem Lieblingswein finden können. Aus Vinotaria soll nun ein in Europa führender Online-Shop für Weine werden – das Produktsortiment wurde bereits stark erweitert. Die Vinotaria-Geschenkboxen mit den fünf 250ml-Flaschen gibt es nach wie vor.

Wein-Startup Vinotaria: „Man muss nicht immer eine große Flasche aufmachen“

„Grübeln schon an neuen Ideen“

„Wir werden nach wie vor nach außen präsent sein, bis alles übergegangen ist, aber wir werden danach nicht mehr myProduct.at tätig sein“, sagt Aigelsreiter zu Trending Topics. Nach vier Jahren freue man sich, dass das eigene Web-Startup eine neue Heimat hätte. Details zum Deal gibt es keine, es ist aber jedenfalls Cash geflossen. „Wir grübeln schon an neuen Ideen, aber das liegt noch in der Zukunft.“

In den vier Jahren haben die Gründer:innen es geschafft, mehr als 20 Winzer:innen an Bord zu holen und etwa 100.000 Flaschen zu verkaufen. Nun wird sich der neue Eigentümer des Web-Shops daran machen, mit Vinotaria anderen Anbietern wie etwa Wein & Co im Netz Konkurrenz zu machen. „Schon lange verfolgen wir die Erfolgsgeschichte von Vinotaria. Mit der Übernahme und Integration von vinotaria.at und deren beliebten Geschenkboxen in das myProduct-Shopnetzwerk ist das Fundament für den Ausbau zum führenden Wein-Onlineshop gelegt“, so Rainer Neuwirth, Gründer und Geschäftsführer.

myProduct.at: „Wir fanden es bedenklich, dass man sich billiges Fastfood bequem liefern lassen“

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Austrian Startup Investment Tracker

Die Finanzierungsrunden 2024

#glaubandich-Challenge 2024

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 11

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe

The Top 101

Die besten Startups & Scale-ups Österreichs im großen Voting

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

Weiterlesen