Podcast

Epoona: Warum die Neo-Investoren Potential in GreenTech sehen

Die Epoona-Gründer Lothar Stadler (1.v.r.) und Werner Töpfl (2.v.r) im Gerspräch mit Redakteur Marcel Strobl.
Die Epoona-Gründer Lothar Stadler (1.v.r.) und Werner Töpfl (2.v.r) im Gerspräch mit Redakteur Marcel Strobl.

Die neue Wiener Investment-Boutique Epoona führte kürzlich ihr erstes Investment in Imhotep.industries durch. Durch ihr „Smart Capital“ – also Know-how und Netzwerk – wollen sie den Wassergenerator, der Wasser aus der Luft filtern kann, weltweit vermarkten (wir berichteten). Selbst fokussiert sich Epoona auf Unternehmen im GreenTech-, IndustrialTech- oder MedTech-Bereich, die das Team mit ihrer Expertise auf die nächste Wachstumsstufe bringen will. 

Die Epoona-Gründer Werner Töpfl und Lothar Stadler sprechen im Podcast über:

  • ihren Background und warum sie Epoona gegründet haben
  • was eine Investment-Boutique ist
  • in welche Unternehmen sie investieren
  • wieso sie Hardware über Software stellen
  • wieso Kapital und Smart Capital Hand in Hand gehen
  • warum Green-Tech-Unternehmen gerade gefragt sind

Zu Hören gibt es den Podcast:

Über den Podcast von Trending Topics & Tech & Nature

Mehrmals wöchentlich sprechen Jakob, Jasmin, Georg, Oliver und Marcel mit Gründer:innen, Investor:innen, Expert:innen, Wissenschaftler:innen und Politiker:innen über die Themen Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz. Die Themen sind als vertiefende Gespräche zu aktuellen News, die es bei Tech & Nature und Trending Topics zu lesen gibt.

Werbung
Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Klimaheld:innen

Powered by WKO

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Russia vs. Ukraine

#EuropeansAgainstWar
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
Kambis Kohansal Vajargah, Leiter der Startup Services der WKÖ © Trending Topics

Launch-Hub für Startups

Powered by Gründerservice der Wirtschaftskammer

Weiterlesen