USA

„Anleger schröpfen“: NFT-Riese Yuga Labs droht Sammelklage

© BAYC
© BAYC

Der Krypto-Markt ist gecrasht – und jene, die dabei viel Geld verloren haben, versuchen nun, möglichst viel zu retten. Das betrifft auch jene, die sich NFTs von der US-Firma Yuga Labs gekauft haben. Diese wurde nicht nur für die Bored Ape Yacht Club-NFTs berühmt, sondern auch für die Bewertung von stattlichen 4 Milliarden Dollar, den Verkauf von virtuellen Parzellen in „The Otherside“ und für die Einführung der virtuellen Währung ApeCoin.

Doch weder um ApeCoin noch die verkauften NFTs steht es sonderlich gut. So sind sowohl die Mindespreise für die BAYC-NFTs, die Otherside-NFTs sowie der Preis von ApeCoin seit ihren jeweiligen Allzeithochs stark gefallen. Hier der Überblick:

Werbung
Werbung

Floor Price der BAYC-NFTs (ca. -45% seit ATH)

Floor Price der Otherside-NFTs (ca. -70% seit ATH)

Ape Coin (-83% seit ATH)

The Otherside: NFT-Käufer:innen bekommen erste Einblicke ins Metaverse

„Betrügerisch beworbene NFTs“

Nun meinen die Anwälte von Scott+Scott, dass Yuga Labs die Käufer:innen dieser NFTs und Token (APE sind ERC20-Token auf Ethereum) von Yuga Labs „in unangemessener Weise“ verleitet wurden, diese „Finanzprodukte“ zu kaufen. Die Führung von Yuga Labs nutzte prominente Promotoren und Befürworter, um den Preis der NFTs und Token des Unternehmens in die Höhe zu treiben, indem sie ahnungslosen Anlegern allgemein die Wachstumsaussichten und den Wechsel zu riesigen Investitionsrenditen anpriesen.“Nachdem Yuga Labs Millionen von Dollar an betrügerisch beworbenen NFTs verkauft hatte, brachte es den Ape Coin auf den Markt, um die Anleger weiter zu schröpfen.“

Das angepriesene Wachstum sei ausschließlich von der Werbung abhängig. Tatsache ist, dass Prominente wie Timbaland, Eminem, Paris Hilton oder Justin Bieber NFTs des Unternehmens öffentlichkeitswirksam um viel Geld kauften und diese gerne mal als Status-Symbole vorwiesen. Der Hype vor allem um die BAYC-NFTs ist die Grundlage der Geschäfte von Yuga Labs – erst danach folgte das große Investment, der Zukauf von anderen NFT-Kollektionne wie CryptoPunks und Meebits und die Einführung von ApeCoin sowie der Launch der virtuellen Parzellen in „The Otherside“.

Bored Ape Yacht Club-Macher Yuga Labs holt 450 Mio. Dollar Seed-Investment

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen