Social Innovation

Alles Clara: App soll pflegenden Menschen kostenlose Online-Beratung bieten

© Alles Clara / Canva
© Alles Clara / Canva

Pflegenotstand ist in Österreich und Deutschland in den letzten Jahren zum Schlagwort geworden. Er beschreibt den aktuten Personalmangel in Pflegeeinrichtungen – und hat auch zur Folge, dass sich etwa 950.000 Personen in Österreich um Familienmitglieder oder Nahestehende oft ohne professionelle Hilfe kümmern. Das bedeutet, dass Pflege in Österreich bis zu 80% durch Angehörige und oft ohne Einbindung professioneller Dienste passiert.

Eine neue App, die die ERSTE Stiftung gemeinsam mit Österreichs Pflegeorganisationen und dem Sozialministerium entwickelt, soll hier Veränderung bringen. Sie heißt Alles Clara und hat schon einmal beim TUN Award für Social Startups gepunktet (Trending Topics berichtete). Die App hat zum Ziel, den pflegenden Personen Online-Berater:innen aus den Bereichen Pflege und Psychologie kostenlos zur Verfügung zu stellen. Nutzer:innen der App sollen künftig anonym mit den Expert:innen via Chat kommunizieren können, auch Fotos und Dokumente sollen hochgeladen werden können. Geplant sind auch Videotelefonate.

Social Startup Clara gewinnt beim Magenta TUN Award 2021

Pilotbetrieb für Partnerunternehmen

Partner bei der App-Entwicklung sind die Hilfsorganisationen Caritas, Diakonie, Hilfswerk, Rotes Kreuz und Volkshilfe sowie die ÖBB, Erste Bank und Sparkassen, Wiener Städtische, Deloitte, Jank Weiler Operenyi, Magenta, IBM und Coca Cola HBC. Das Projekt um Nicole Traxler wird auch vom Sozialministerium gefördert und von der Karl Landsteiner Privatuniversität wissenschaftliche begleitet. Im Pilotbetrieb können 65.000 Beschäftigte in den Partnerunternehmen die App bereits nutzen. Ende 2023 soll die App dann im Regelbetrieb gehen.

Für alle Interessierten ist die App derzeit noch nicht offen – nutzen kann man sie nur als Mitarbeiter:in eines teilnehmenden Unternehmens, die einen Login-Code zur Verfügung stellen. Hilfesuchende, die die App probieren wollen, können sich für den Newsletter anmelden, um dann Infos für die Teilnahme zu erhalten.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Klimaheld:innen

Powered by WKO
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
Kambis Kohansal Vajargah, Leiter der Startup Services der WKÖ © Trending Topics

Launch-Hub für Startups

Powered by Gründerservice der Wirtschaftskammer

Weiterlesen