Wandeldarlehen

AustrianStartups & aaia bringen kostenlosen Standardvertrag für Convertible Loans

© Aymanejed on Pixabay
© Aymanejed on Pixabay

Eine gute Nachricht für Angel Investments: AustrianStartups und die Austrian Angel Investors Association (aaia) veröffentlichen einen Standardvertrag für Convertibles. Bei einem Convertible Loan Agreement (zu Deutsch: Wandeldarlehensvertrag) handelt es sich oftmals um den ersten Vertrag zwischen Startup und Investor:in. Das Kapital stellen die Geldgeber:innen hierbei in Form eines Darlehens bereit und können es dann in Unternehmensanteile umwandeln. Mit dem neuen Standardvertrag sollen mehr Rechtssicherheit und eine schnellere Umsetzung einhergehen.

„Meistgenutzter Vertrag für Angel Investments“

“Der Convertible ist der meistgenutzte Vertrag für Angel Investments in Österreich und wird besonders häufig für Brückenfinanzierungen genutzt, welche möglich rasch abgeschlossen werden müssen. Dafür ist eine faire Basis besonders wichtig. Wir sind daher überzeugt, dass er zahlreichen Gründer:innen und Investor:innen die Zusammenarbeit erleichtert und damit Zeit, Geld und Nerven auf beiden Seiten spart“, erklärt Laura Egg, Managing Director bei der aaia. Für die rechtliche Sicherheit der neuen Verträge haben AustrianStartups und die aaia mit den beiden Anwaltskanzleien Herbst Kinsky sowie Höhne, In der Maur & Partner zusammengearbeitet.

Was braucht ein Business Angel außer viel Geld, Laura Egg?

Der englischsprachige Standardvertrag für Convertibles enthält Bestimmungen für Investitionen in eine österreichische GmbH über Wandeldarlehen. Das Dokument ist kostenlos zum Download verfügbar. Es gibt sowohl eine unkommentierte als auch eine kommentierte Version des Vertrags. Erklärungen zu den einzelnen Vertragsbestimmungen sollen sich so problemlos nachlesen lassen.

„Convertible besonders effektives Instrument“

Zu bedenken ist laut AustrianStartups und aaia, dass einzelne Unterpunkte in solchen Verträgen je nach Unternehmen und Investor:in angepasst werden müssen. Deswegen ersetze dieser Vertrag nicht die individuelle Rechts- und Steuerberatung. Er liefere aber eine faire Ausgangslage zwischen den beteiligten Parteien, erleichtere deren Zusammenarbeit und räume Missverständnisse aus dem Weg. Das Standard Convertible soll Üblichkeiten und “Best Practices” in der Startup-Community abbilden. Austrian Startups und aaia haben bereits vor Veröffentlichung Feedback von Gründer:innen als auch Investor:innen eingeholt. Sie suchen auch jetzt nach laufendem Feedback aus der Community.

Mazars präsentiert neues Modell für Mitarbeiter:innenbeteiligung bei Startups

„Wir sind überzeugt, dass Wandeldarlehen ein besonders effektives Instrument darstellen, um schnell und unkompliziert Finanzierungen aufzustellen. Umso wichtiger ist es, dass sich hier auch in Österreich ein Standard bildet, der Verhandlungen effizient und transparent macht. Gleichzeitig ist es unser Ziel, dass der Vertrag kontinuierlich verbessert und den aktuellen Realitäten angepasst wird – dafür zählen wir auf Feedback aus der Community“, sagt Markus Raunig, CEO von AustrianStartups.

Werbung
Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Russia vs. Ukraine

#EuropeansAgainstWar

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature
Die Investor:innenrunde der neunten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen © PULS 4 / Gerry Frank

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 9

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen