Update

Krypto-News: Bitcoin unter 27.000 Euro – Aufwind für Polkadot

Am vergangenen Dienstag befand sich der Kryptomarkt schon wieder auf dem absteigenden Ast (Trending Topics berichtete). Im Verlauf der Woche hat sich diese Entwicklung weiterhin fortgesetzt. Am Freitag (27. Mai) steht Bitcoin nur knapp unter dem Wert von 27.000 Euro bei einer Kapitalisierung von 515 Milliarden Euro. Korrekturen gibt es auch bei den Altcoins, nur Polkadot und TRON sind noch leicht im Aufwind.

Krypto-News: Markt erneut im Abstieg – Aufwind für TRON

In den vergangenen 24 Stunden hat der Preis von Polkadot um fünf Prozent zugenommen. Damit steht Polkadot jetzt beim Wert von neun Euro bei einer Kapitalisierung von neun Milliarden Euro. TRON hat dagegen nur ein Plus von zwei Prozent erreicht. Hier liegt der Wert jetzt bei 0,07677 Euro und die Kapitalisierung bei 7,2 Milliarden Euro. TRON hat in der vergangenen Woche einen Kursanstieg von neun Prozent verzeichnet.

Jedoch sind Polkadot und TRON nur Ausnahmen auf dem Markt. Die anderen Top-Altcoins sind immer noch im Minus. Ethereum ist nun auf den Wert von nur 1.660 Euro gerutscht, bei einer Kapitalisierung von 200 Milliarden Euro. Avalanche hat acht Prozent eingebüßt und steht damit beim Preis von 21 Euro und der Kapitalisierung von 5,6 Milliarden Euro. In den vergangenen sieben Tagen bedeutet das ein Minus von satten 30 Prozent. Auf dem Gesamtmarkt steht die Kapitalisierung am Freitag bei 1,12 Billionen Euro.

Top-Storys

Relai: Schweizer Bitcoin-App holt noch einmal eine Million Euro an Bord

Das Schweizer Startup Relai rund um Mitgründer und CEO Julian Liniger hat bereits in einem ersten, privaten Crowd-Sale 1,2 Millionen Euro eingesammelt. Nun kommen über eine öffentliche Crowdfunding-Runde noch einmal knapp eine Million Euro dazu. Etwa 850 Anleger:innen haben genau 970.000 Euro springen lassen. Über die Crowdinvesting-Plattform CrowdCube wird mit so genannten Convertibles investiert: Das sind Wandeldarlehen, die zu einem späteren Zeitpunkt in Aktien des Unternehmens umgewandelt werden (Trending Topics berichtete).

Relai: Schweizer Bitcoin-App holt noch einmal eine Million Euro an Bord

Krypto-Spam auf Social Media ist seit 2019 um 4.000 Prozent gestiegen

Spam und Bots nerven seit Jahren Internetnutzer:innen, aber in letzter Zeit hat diese digitale Plage die Aktivität im Kryptosektor stark erhöht. Die Analysefirma LunarCrush hat festgestellt, dass Spam in der Kryptosphäre seit 2019 um satte 3.894 Prozent zugenommen hat. Das Unternehmen sammelt seit 2019 kryptospezifische soziale Daten und sagt, dass Spam nicht nur ein Allzeithoch erreicht hat, sondern auch „die am schnellsten wachsende Metrik in den sozialen Medien ist.“

Terra-Blockchain will durch Abspaltung kollabierten UST-„Stablecoin“ loswerden

Auch wenn ihm Klagen und Probleme mit enttäuschten Investor:innen ins Haus stehen – „Stablekwon“ Do Kwon gibt so schnell nicht auf. Nach dem Kollaps des UST-Stablecoins will der Gründer von Terraform Labs der Terra-Blockchain (bisher Heimat von UST und LUNA) neues Leben einhauchen. Sein Vorschlag, Terra von den Altlasten mittels Hard Fork zu lösen, wurde mit 65 Prozent Zustimmung von der Community angenommen. Bereits am 27. Mai soll die Abspaltung über die Bühne gehen (Trending Topics berichtete).

Terra-Blockchain will durch Abspaltung kollabierten UST-„Stablecoin“ loswerden

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen