Überblick

NFT Charts: Bored Apes fallen zurück, Axie Infinity schafft Comeback

Karafuru-NFTs. © Screenshot/OpenSea
Karafuru-NFTs. © Screenshot/OpenSea
Startup Interviewer: Gib uns dein erstes AI Interview Startup Interviewer: Gib uns dein erstes AI Interview

Schnelllebig, schnelllebiger, NTFs. Dominierten vergangene Woche die bekannten Bored Ape Yacht Club (BAYC) das Geschehen an den NFT-Marktplätzen, so sind es diese Woche bereits andere Kollektionen. In den Charts von CryptoSlam, das Wash Trades aus den Zahlen heraus rechnet, liegen diese Woche gleich vier neue NFT-Kollektionen vor den „Klassikern“ Azuki, BAYC und Axie Infinity.

Karafuru (Zombie-Häschen, siehe Bild oben), Pixelmon (Figuren eines Minecraft-ähnlichen Games), Cool Pets (der Name sagt eigentlich alles) sind allesamt neuere NFT-Kollektionen, die schrill, bunt, verspielt und/oder niedlich um die Gunst der Nutzer:innen feilschten – und bei Trading-Volumen diese Woche doch deutlich über dem BAYC-Hype blieben.

© CryptoSlam
© CryptoSlam

Wichtig auch zu sehen, dass sich der Play-to-Earn-Vorreiter Axie Infinity wieder nach vorne arbeiten konnte. Der schwächelte kürzlich und konnte das Vertrauen der Nutzer:innen nach größeren Veränderungen bei seinen Game-Prinzipen wieder zurück gewinnen. Parallel zum Anstieg des AXs-Tokens ist auch wieder die Nachfrage nach den NFTs des Games gestiegen.

Comeback für Axie Infinity

Das Comeback von Axie Infinity zeigt sich auch im Ranking der größten NFT-Marktplätze nach Handelsvolumen. LooksRare dominiert noch immer das geschehen als Newcomer, wird aber von einigen wenigen tausend Trader:innen mit vielen Wash Trades künstlich aufgepumpt. Die Nutzer:innen-Zahl von Axie Infinity steigt derweil wieder in Richtung des eigentlichen Marktführer OpenSea:

© DappRadar

Die Änderungen bei Axie Infinity haben den Gründern zufolge den „Kollaps“ des Spiels verhindert. Durch die übermäßige Ausschüttung von SLP-Tokens als Belohnung für die User wurden sie inflationär benutzt – was dann wiederum zu Nutzer:innen-Schwund führte. In der Season 20 des Spiels wurden die SLP-Emissionen nun um 56 Prozent herunter gefahren – was wiederum den Wert der restlichen Token steigerte. Dem Markt hat es gefallen. Der ist aber übrigens immer noch winzig im Vergleich zum restlichen Krypto-Markt.

NFT-Markt ist mit 16 Mrd. Dollar winzig im Vergleich zu Crypto

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

Austrian Startup Investment Tracker

Die Finanzierungsrunden 2024

#glaubandich-Challenge 2024

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics

2 Minuten 2 Millionen | Staffel 11

Die Startups - die Investoren - die Deals - die Hintergründe

The Top 101

Die besten Startups & Scale-ups Österreichs im großen Voting

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

Weiterlesen