Oberösterreich

Voltlabor: Batterie-Hidden-Champion wird mehrheitlich von Miba gekauft

© Voltlabor
© Voltlabor

Es ist einer der Hidden Champions, wie sie Oberösterreich des Öfteren hervorbringt: Seit der Gründung hat sich der Batterie-Spezialist Voltlabor zu einem echten Geheimtipp in der Branche entwickelt. Das Unternehmen gründete Johannes Kaar gemeinsam mit Edmund Jenner-Braunschmied und Martin Reingruber als Spin-off des oberösterreichischen Maschinenbauunternehmens Nordfels 2019. Im selben Jahr hat sich der oberösterreichische Industriezulieferer Miba mit 25,1 Prozent an Voltlabor beteiligt.

Und jetzt wird Miba zum Mehrheitseigentümer von Voltlabor, das künftig nun unter dem Namen Miba Battery Systems sein Wachstum beschleunigen soll. Bereits heute ist der Standort in Bad Leonfelden die technologisch in Österreich führende Batteriefabrik, dort werden Batterie-Packs hergestellt, die Herzstück von unterschiedlichen Fahrzeugen sein können. 2020 lagen die Produktions-
-kapazitäten bei mehr als 500 MWh – es ist also nicht unrealistisch, das mittelfristig eine Giga-Factory entstehen könnte.

Voltlabor: Der Hidden Champion, der mit Batterien nach der Technologieführerschaft greift

Große Pläne mit der neuen Mutter

„Die Übernahme der Mehrheit an Voltlabor ist ein wichtiger Meilenstein bei der Umsetzung unserer Unternehmensstrategie ‚Miba 100‘“, meint Miba-Vorstandsvorsitzender F. Peter Mitterbauer. „Angetrieben von unserer Unternehmensmission „Technologies for a cleaner planet“ wollen wir bis 2027 mit Technologien für Endanwendungen zur effizienten Gewinnung, Übertragung, Speicherung und Nutzung von Energie auf einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro wachsen. Batterien als Speichermedien für Energie sind dabei ein wichtiger Pfeiler und eine optimale Ergänzung des Miba-Produktportfolios.“

2020 wurde von Voltlabor die Terra-Plattform entwickelt. Dabei handelt es sich um eine maßgeschneiderte Batterielösung für Straßen- und Off-Highway-Fahrzeuge. Oberösterreich ist generell stark in Sachen Elektromobilität. So wurde zuletzt Kreisel Electric mehrheitlich vom Traktor-Riesen John Deere übernommen.

Kreisel Electric wird mehrheitlich vom Traktor-Riesen John Deere übernommen

Werbung
Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen