Anzeige

Der i2b-Businessplan-Wettbewerb geht in die heiße Phase

© i2b / ERSTE BANK
© i2b / ERSTE BANK

Die finalen Wochen für die Anmeldung zum i2b-Businessplan-Wettbewerb laufen! Wer teilnehmen möchte, kann noch bis zum 02. Oktober 2022 den eigenen Businessplan einreichen. Das große Finale geht dann am 22. November über die Bühne, die abschließende Prämierung findet am 1. Dezember statt. Viel Zeit ist also nicht mehr, um sich einen Platz im Wettbewerb zu sichern.

-> Zur Anmeldung

i2b-Businessplan-Wettbewerb mit sechs Kategorien

Die 15 besten Businesspläne der Kategorien „Dienstleistung, Gewerbe, Handel“, „Technologie“ und „Studierende“ werden zum Jury-Tag beziehungsweise Pitch am 22. November eingeladen. Hier haben die Teams die Möglichkeit, vor einer rund 40-köpfigen Fachjury um einen Stockerlplatz zu pitchen. Daneben gibt es noch drei Sonderkategorien: „Social Business“ für alle Unternehmen, deren Unternehmenszweck die Maximierung des gesellschaftlichen bzw. ökologischen Nutzens ist, „Ein-Personen-Unternehmen“ für Unternehmen ohne angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und „Betriebsnachfolge“ für alle Unternehmerinnen und Unternehmer, die einen bestehenden Betrieb übernommen haben.

  • Dienstleistung, Gewerbe, Handel
  • Technologie
  • Studierende
  • Social Business
  • EPU
  • Betriebsnachfolge

Glückliche Gewinner:innen der Vorjahre

Wer teilnimmt, profitiert auf mehrere Arten: Neben der Chance, das eigene Projekt einer Fachjury vorstellen zu können, dürfen sich die Startups auch über jede Menge medialer Aufmerksamkeit freuen. öKlo etwa nahm 2017 teil und durfte sich über den Gesamtsieg freuen. Gründer Niko Bogianzidis: „Der i2b Wettbewerb hat uns richtig viel Selbstvertrauen gegeben. Natürlich war die finanzielle Unterstützung gerade am Anfang sehr hilfreich. Am meisten hat es uns aber geholfen, unsere Pläne tatsächlich in Wort und Schrift darzulegen und selbst einen Leitfaden zu haben. Auch wenn man sehr schnell draufkommt, dass solche Pläne dazu da sind, um davon abzuweichen – der Plan und der Wettbewerb haben uns sehr geholfen und angespornt.“

Im Vorjahr schnappte sich HydroSolid den Titel: „Durch i2B und dessen tollem Team konnten wir nicht nur unseren Businessplan schärfen – Wir fanden auch die nötige Portion Motivation und Selbstbewusstsein um uns über uns hinaus zu entwickeln“, erklärt Gründer Lukas Renz.

So läuft der Businessplan-Wettbewerb ab

  • Der eingereichte Businessplan wird von ExpertInnen begutachtet und erhält eine Punktewertung.
  • Die besten fünf Teams pro Kategorie werden beim Finale am 22.11.2022 ihr Konzept vor der Jury präsentieren, die diese Pitches analysiert und wiederum bewertet.
  • Beide Ergebnisse (Businessplan-Bewertung und Bewertung des Pitches) bestimmen die Reihung der besten drei Teams, die dann am 1. Dezember bei der Prämierung ausgezeichnet werden.

i2b-Gala im Dezember

Neben Ruhm und Ehre gibt es beim Businessplan-Wettbewerb Preise im Gesamtwert von über 200.000 Euro zu gewinnen. Startups können noch bis zum 2. Oktober ihre Businesspläne einreichen und von Expert:innen begutachten lassen. Bei der Prämierung am 2. Dezember 2022 erfahren die Teams dann, welche Platzierung ihr Unternehmenskonzept erringen konnte. Zusätzlich werden Sonderpreise in unterschiedlichen Kategorien vergeben sowie der Gesamtsieger über alle Kategorien hinweg gekürt.

-> Zur Anmeldung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen