Event

Edison 2022: Das sind die Gewinner:innen des Ideenwettbewerbs

Die Gewinner:innen des Edison 2022 © Fotostudio Lichtart / Juliana Tasler-Rager
Die Gewinner:innen des Edison 2022 © Fotostudio Lichtart / Juliana Tasler-Rager

Am Montag, dem 4. Juli, fand in Linz die diesjährige Preisverleihung zum oberösterreichischen Ideenwettbewerb Edison statt. Das Event richtet sich an kreative, technologie-orientierte Innovator:innen und wurde von tech2b konzipiert. Ebenfalls an der Organisation beteiligt waren Tech Harbor, die Kunstuniversität Linz, Creative Region, die Johannes Kepler Universität Linz und die FH OÖ. Die Gewinner:innen erhielten neben Geldpreisen auch die Trophäen Edison in Gold, Silber und Bronze sowie Sonderpreise.

INiTS Demo Day: Optimuse und Wastics tragen Preise davon

Werbung
Werbung

„Innovative Ideen vor den Vorhang geholt“

„Die Ideengeber:innen von heute sind die Unternehmer:innen von morgen – einmal mehr wurden mit Ideenwettbewerb Edison innovative Geschäftsideen vor den Vorhang geholt“, sagte Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner. „Damit sollen möglichst viele in Oberösterreich motiviert werden, ihre guten Ideen in Unternehmensgründungen umzusetzen. Innovation ist der zentrale Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort.“

Neben dem Edison jeweils in Gold, Silber und Bronze in den drei Kategorien „Technologie“, „Innovation“ und „Kreativwirtschaft“ wurden auch wieder Sonderpreise für „Social Entrepreneurship“ und „Digitalisierung“ sowie der „Sonderpreis EDISON Junior“ vergeben. Rund 50 Bewerbungen gingen bei den Veranstaltern ein. Mit Unterstützung verschiedener Partner und Sponsoren wurden die innovativen Ideen gesucht, gecoacht und letztendlich von Jurys bewertet.

Linzer KI-Startup Danube Dynamics holt sich sechsstelliges Investment

Das sind die Edison-Preisträger:innen 2022

Kategorie Technologie

Der goldene Edison Preis 2022 ging an Nico Teringl und sein Team für sein Projekt „Auros“. Dieses Projekt ermöglicht eine einfache Automatisierung von Sortier-Aufgaben bei produzierenden KMU mittels „Cobots“ und KI. Silber bekamen Alexander Zwirzitz und sein Team für ihr Projekt „Biosensoren zur Erreger-Diagnostik“ – ein neues Verfahren zum Nachweis von Krankheitserregern. Die Trophäe in Bronze erhielt Bernhard König für das Projekt „SoulHeat“, eine Wärmebatterie, die im Winter jene Energie zum klimaneutralen Heizen freisetzt, die sie im Sommer von PV-Anlagen gespeichert hat. Die Preise im Wert von 6.000 Euro wurden von der greiner AG und der KGG // UBG zur Verfügung gestellt.

Kategorie Innovation

Der goldene Edison 2022 in dieser Kategorie ging an Michael Schiemer und sein Team für das Projekt „LICA“, ein digitaler Begleiter in der Pflege und Betreuung von Angehörigen. Silber gewannen Willi Sickinger und sein Team mit „Check-in Jack“, ein Projekt, das Hotels oder ähnlichen Betrieben ein komplettes Verwaltungssystem anbieten soll. Bronze in der Kategorie Innovation wurde an Martin Madlmayr und sein Team für die Erfindung „Yoono“ übergeben. Sie bietet Listen mit Empfehlungen von Menschen mit gleichem Geschmack bei Produkten. Die Preise im Wert von 6.000 Euro wurden von der Software Competence Center Hagenberg GmbH und dem der Siemens AG Österreich zur Verfügung gestellt.

Kategorie Kreativwirtschaft

Martin Zeplichal von „Manoli“ sammelte den goldenen Edison in diesem Bereich in. Manoli ist ein Fahrradgriff aus Leder, bei dem CNC-Laser-Technologie zum Einsatz kommt. Silber ging an Thomas Riegler und sein Team für die Idee „Bergardi“. Dank den aktiv-dynamischen Stühlen von Bergardi soll man sozusagen im Sitzen gehen können, wobei der Kopf aufgrund des Gesundheitsprinzips stets ruhig und zentriert bleibt. Der dritte Preis ging an Dominik Hackl für das Projekt „Magic Keys“. Die Magic Keys-App projiziert die Noten in 3-D direkt über die entsprechenden Tasten des Instruments, sodass es sich fast von allein spielen lässt. Die Preise im Wert von 6.000 Euro in der Kategorie „Kreativwirtschaft“ hat die hali GmbH gesponsert.

Sonderpreis für Social Entrepreneurship

Den Sonderpreis für Social Entrepreneurship haben Johanna Anzengruber (FH OÖ) und Herbert Auer (Sparkasse OÖ) an Christopher Brummayer und sein Team für die Idee „AirMate“ überreicht. Dabei handelt es sich um ein aufblasbares T-Shirt, dass Kinder vor dem Ertrinken schützen soll. Den Preis im Wert von 1.500 Euro hat die Sparkasse OÖ zur Verfügung gestellt.

Sonderpreis für Digitalisierung

Jan Schweiger (HuForce GmbH) und Angelika Sery-Froschauer (Wirtschaftskammer Oberösterreich) haben den Sonderpreis für Digitalisierung an Karoline Pöhn und ihr Team für das Projekt „Green Score“ überreicht. Hier handelt es sich um eine Browser-Extension, die Bekleidung in Onlineshops ein Nachhaltigkeits-Zeugnis nach dem Ampel-Prinzip ausstellt. Der Preis hat einen Wert von 1.500 Euro und kommt von der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Sonderpreis Edison Junior

Der Sonderpreis Edison Junior wurde dieses Jahr bereits zum dritten Mal verliehen, um den Erfindernachwuchs zu unterstützen. Sonja Trauner (Trauner Verlag und Buchservice GmbH) und Clemens Zillner (JKU / tech2b Inkubator GmbH) überreichten den Preis. Gewonnen haben ihn Moritz Weibold und sein Team der HTL Leonding für das Projekt „ECOBILL“ – die Digitalisierung des Kassenbons. Die Hardware speichert Rechnungen, verbraucht somit kein Thermopapier und bei Garantiefällen hat man die Rechnungen alle gleich bei der Hand. Den Preis im Wert von 500 Euro hat der Trauner Verlag zur Verfügung gestellt.

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen