Anzeige

Dharma Funding Solutions: Expert:innen für Förderungen in Österreich und Europa

© Dharma Funding Solutions
© Dharma Funding Solutions

Für junge Unternehmen sind Förderungen das A und O für ein signifikantes Wachstum. In Österreich gibt es eine Vielzahl von Programmen, die eine Frühphasenfinanzierung für Startups, KMU und Forschungsorganisationen anbieten. Darunter befinden sich Initiativen des Austria Wirtschaftsservice (aws) oder der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG). Auf europäischer Ebene gibt es etwa den EIC Accelerator und HorizonEurope. Allerdings kann es sehr schwierig und kompliziert sein, genau das richtige Förderprogramm zu finden und finanzielle Unterstützung zu erhalten. Ein Unternehmen, das junge Unternehmen in Österreich in diesen Fragen kompetent berät, ist Dharma Funding Solutions.

„Wir können Chancen auf Finanzierung einschätzen“

Gegründet wurde Dharma Funding Solutions 2017 in Graz von Dr. Vijay Verma, einer Koryphäe auf dem Gebiet der Förderungen. Das Ziel des Unternehmens ist es, Startups, KMU sowie Forschungsprojekten dabei zu helfen, das richtige Förderprogramm zu finden und sich die erste finanzielle Unterstützung zu sichern. Das Expertenteam von Dharma Funding Solutions berät die Gründer:innen darin, was sie tun müssen, um die Anforderungen der Programme zu erfüllen.

„Wir können einschätzen, ob ein Projekt überhaupt eine Chance auf eine Finanzierung hat oder nicht. Wenn das der Fall ist, beraten wir sie darüber, wie sie diese bekommen können. Wir besprechen mit ihnen ihr Projekt im Detail und bewerten dann genau, welches Programm für sie ideal ist und wie sie ihr Unternehmen optimieren können, damit es perfekt zu ihm passt“, erklärt Dr. Verma. Je nach Förderprogramm müssen die Kund:innen sehr unterschiedliche Dinge tun, um sich zu erfolgreich bewerben. Einige Pre-Seed-Programme verlangen nur Firmen in einer frühen Phase, der EIC Accelerator hingegen Unternehmen, die schon einen funktionsfähigen Prototypen entwickelt haben.

Breites Spektrum an Expertise bei Dharma Funding Solutions

Dr. Verma empfiehlt, zumindest ein fortgeschrittenes Geschäftskonzept sowie ein Team vorweisen zu können. Was für die Beratung von Dharma Funding Solutions weniger Voraussetzung ist, ist ein bestimmtes Geschäftsfeld. Dr. Verma selbst ist Experte auf dem Gebiet der nachhaltigen Energie, aber auch die anderen Spezialist:innen des Unternehmens verfügen über weitreichende Erfahrungen in Bereichen wie Wissenschaft, HealthTech, Greentech, Biologie und sogar der Kreativwirtschaft, so dass Dharma ein breites Spektrum an Kund:innen maßgeblich unterstützen kann.

Interessierte können sich mit Dharma in Verbindung setzen und ein Treffen vereinbaren, das auch remote stattfinden kann. Dort müssen sie ihr Projekt im Detail den Expert:innen erläutern, deren Fachgebiet dem Geschäftsmodell der Kund:innen am nächsten ist. Die Mitarbeiter:innen von Dharma Funding Solutions unterliegen bei diesen Gesprächen immer einem strengen Geheimhaltungsvertrag, sodass alles, was gesagt wird, vertraulich ist. Die erste Stunde der Beratung ist völlig kostenlos. Danach können die Expert:innen ihre ersten Empfehlungen zu Finanzierungen abgeben.

„Fokus auf Projekte und Services richten“

Sollten die Kund:innen mehr Unterstützung benötigen, können sie an einem zweistündigen Workshop teilnehmen. Dort erhalten sie umfangreiches Wissen, wie sie ihr Unternehmen in den nächsten Jahren ausbauen können. Auch wenn sie ihre erste Finanzierung erhalten haben, können sie weiterhin sich an Dharma wenden. „Einige unserer Kund:innen betreuen wir schon seit zwölf bis fünfzehn Jahren“, sagt Dr. Verma. Das Unternehmen kann ihnen auch in anderen Bereichen helfen, etwa bei der Optimierung ihrer finanziellen Ressourcen, beim Projektmanagement, der Unternehmensbewertung, der Konkurrenzanalyse, der Marktrecherche und der Entwicklung eines Geschäftsplans.

Jedem einzelnen Projekt sind eine technische Fachkraft, ein:e Finanzexpert:in und ein:e Expert:in für Qualitätskontrolle zugeordnet. So kann der ideale Finanzierungsplan erstellt werden. Für die Leistungen von Dharma gibt es sowohl ein Festhonorar als auch ein Erfolgshonorar. „Durch uns können sich unsere Kund:innen aber ihren Fokus ganz auf die Entwicklung ihrer Produkte und Dienstleistungen richten. Das kann ihnen viel Zeit, Geld und Mühe sparen“, so der Dharma Funding Solutions-Gründer.

Auch Unterstützung für internationale Firmen

Dharma Funding Solutions ist speziell auf Finanzierungen in Österreich fokussiert. Das heißt aber nicht, dass das Unternehmen nicht auch international tätig ist. Unternehmen aus anderen EU-Ländern oder sogar außerhalb der EU, die eine Expansion nach Österreich planen, können sich hier beraten lassen. Bislang hat das Unternehmen bei mehr als 200 Projekten geholfen. Rund 60 Prozent davon sind aus Österreich. Knapp 40 Prozent kommen aus anderen europäischen Ländern, ein paar sogar aus den USA. Teil des Netzwerks von Dharma Founding Solutions zu sein kann noch weitere Vorteile mit sich bringen. Das Unternehmen bietet Matchmaking in ganz Europa für HorizonEurope an. Das bedeutet, dass Dharma internationale Projekte zusammenbringt, damit sie sich für größere EU-Förderprogramme bewerben können.

Wer Interesse hat, einen ersten kostenlosen Termin mit Dharma Founding Solutions zu vereinbaren, findet hier die Kontaktinformationen.

Werbung
Werbung
Das Cover von Ausgabe 2. © Visnjic / Trending Topics

Specials unserer Partner

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Powered by Dieser Preis-Ticker beinhaltet Affiliate-Links zu Bitpanda.

Deep Dives

IPO Success Stories

Der Weg an die Wiener Börse

BOLD Community

Podcast-Gespräche mit den BOLD Minds

Save your money!

Alles, was Sie über Ihr Geld wissen müssen!

#glaubandich-Challenge 2023

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs mit Top VC-Unterstützung

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen
Token & Coins. © Montage TrendingTopics

Krypto-Assets im Detail

BTC - ETH - USDT - BNB - DOT - ADA - UNI - XRP - USW.

Europe's Top Unicorn Investments 2023

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year

Weiterlesen