Update

Krypto-News: Bitcoin fast bei 39.000 Euro – Solana und Terra im Aufwind

Am Dienstag gab es auf dem Kryptomarkt wieder einen leichten Anstieg (Trending Topics berichtete). Dieser setzt sich auch am Mittwoch (20. April) fort. Bitcoin liegt nun knapp unter dem Wert von 39.000 Euro bei einer Kapitalisierung von 737 Milliarden Euro. Auch ein Großteil der Top-Altcoins kann wieder ein Wachstum vorweisen. Allen voran stehen die beiden Währungen Solana und Terra.

Krypto-News: Markt liegt im Plus – deutlicher Aufstieg bei Near Protocol

Werbung
Werbung

In den vergangenen 24 Stunden haben Solana und Terra jeweils fünf Prozent an Wert dazugewonnen. Damit liegt der Preis von Solana nun zum ersten Mal seit mehr als einer Woche wieder über 100 Euro. Die Kapitalisierung liegt hier bei 33 Milliarden Euro. Währenddessen hat Terra den Wert von 88 Euro erreicht, bei einer Kapitalisierung von 31 Milliarden Euro. Terra hat in den vergangenen sieben Tagen ein Wachstum von fast zehn Prozent geschafft.

Ethereum hat nach einem leichten Plus einen Preis von 2.880 Euro und eine Kapitalisierung von fast 350 Milliarden Euro erreicht. Nach einem starken Aufstieg in den vergangenen Tagen hat Near Protocol jedoch eine leichte Korrektur erlitten. Hier steht der Wert nun bei 15 Euro und die Kapitalisierung bei 10,7 Milliarden Euro. Auf dem Gesamtmarkt liegt die Kapitalisierung am Mittwoch beinahe bei 1,8 Billionen Euro.

Top-Storys

Investor:innen steckten im ersten Quartal 2,5 Milliarden Dollar in Krypto-Games

Krypto-Games wie Axie Infinity sind auch im Jahr 2022 noch ein riesiges Hype-Thema. Ein neuer Bericht von DappRadar und der Blockchain Game Alliance zeigt laut Decrypt, dass allein im ersten Quartal dieses Jahres 2,5 Milliarden Dollar an Investitionen für solche Spiele aufgebracht wurden. Entwickler:innen könnten diese Zahl bis zum Ende des Jahres auf zehn Milliarden Dollar anschwellen sehen.

MediaMarkt setzt an zwölf Standorten auf Bitcoin-Automaten von Kurant

Das österreichische Startup Kurant entstand 2017 als Ausgliederung der im Jahr 2014 gestarteten Automaten-Aktivitäten von Coinfinity. Heute ist die Jungfirma eine echte Größe bei Bitcoin-Automaten in Europa. Ziel ist es, den An- und Verkauf von Kryptowährungen schnell, sicher und einfach zu gestalten. Mit diesem Konzept hat Kurant unter anderem eine Kooperation mit MediaMarkt an Land gezogen. Diese wird nun ausgebaut – nun sind die Automaten in zwölf Märkten österreichweit präsent (Trending Topics berichtete).

MediaMarkt setzt an zwölf Standorten auf Bitcoin-Automaten von Kurant

NFT-Marktplatz von Coinbase geht in Betrieb

Die Krypto-Börse Coinbase hat heute die Beta-Version ihres lange erwarteten Marktplatzes für NFTs gestartet, berichtet CoinDesk. Die Exchange erlaubt es einer kleinen Gruppe von Nutzer:innen aus einer Warteliste von drei Millionen, die Plattform zum ersten Mal zu verwenden. Der Marktplatz, der bereits im Oktober letzten Jahres angekündigt wurde, unterstützt den Ethereum-basierten NFT-Handel, wobei er sich durch seine Social-Media-Ausrichtung von Rivalen wie OpenSea abheben könnte.

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen