Partnerschaft

CRIF und Payment-Initiative P19 beginnen Kooperation

Ruth Moss (CRIF) und Martin Sprengseis-Kogler (bluesource, P19) © P19-LIEB.ICH Productions
Ruth Moss (CRIF) und Martin Sprengseis-Kogler (bluesource, P19) © P19-LIEB.ICH Productions

Der Lösungsanbieter CRIF und die Payment-Initiative P19 haben eine Partnerschaft gestartet. Gemeinsam wollen die beiden Firmen die Themen Identität und Risikomanagement im Payment vorantreiben. Die Kooperation ist vorerst für die beiden Jahre 2022 und 2023 geplant. CRIF und P19 legen bei der Zusammenarbeit den Fokus auf einen aktiven Diskurs zur Zukunft der Bonitätsprüfung und des Risikomanagements im Zahlungsverkehr legen.

Synesgy: CRIF launcht globales Nachhaltigkeitsnetzwerk

CRIF bringt P19 Erfahrung und Expertise

„Bonität und Risiko sind zwei essenzielle Themen im Payment. Mit CRIF haben wir den richtigen Partner, um diese Themen in Österreich voranzutreiben. Wir freuen uns schon jetzt darauf, was uns im nächsten Jahr gelingen wird“, so Birgit Kraft-Kinz, Co-Founder von P19 und CEO von KRAFTKINZ. CRIF ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das datenbasierte Lösungen für Risiko-, Fraud und Identitätsmanagement anbietet. In Österreich ist das Unternehmen der führende Anbieter von Kreditrisikomanagement-Lösungen und Betrugsvorbeugung.

Bei CRIF freut man sich über die Kooperation. Es handelt sich bei P19 um eine Plattform für „Payment Pioneers“. Die Branchenprofis arbeiten gemeinsam daran, Sichtbarkeit für das Thema Payment am Wirtschaftsstandort Österreich und Europa zu schaffen. „P19 ist ein wichtiges Payment-Netzwerk für Europa und Österreich. Wir freuen uns, mit unserer Erfahrung und Expertise im Risikomanagement und in der digitalen Identität im Zahlungsverkehr unseren Teil dazu bei zutragen, gemeinsam die Entwicklung im Payment voranzutreiben und Neues in diesen Themengebieten anzudenken. Und das vor allem gemeinsam aus Österreich und Europa heraus“, kommentiert Ruth Moss, Head of Marketing and Communications bei CRIF.

Payment-Initiative P19: Österreich muss bei innovativem Zahlen aufholen

P19 verleiht zum zweiten Mal den Payment Award

Um Lösungen zu den Themen der Zukunft im Payment-Bereich hervorzuheben, vergibt P19 bereits zum zweiten Mal den P19 Payment Award. Der Award zeichnet besondere Leuchtturmprojekte und bemerkenswerte Payment Pioneers in den Kategorien „Innovative Lösungen“, „Nachhaltigkeit im Payment“ und „Payment Pioneer des Jahres“ aus. „Wir möchten Personen und Projekte aus dem Payment-Sektor sichtbar machen, um so die Kollaboration zu fördern. Ein Fokus ist hier sicherlich auch, Themen wie die Zukunft des Risikomanagements, der Bonitätsprüfung und der digitalen Identitätsprüfung zu behandeln. Mit CRIF haben wir genau den richtigen Partner dafür”, sagt Martin Sprengseis, Managing Partner bei bluesource und Co Founder von P19.

Werbung
Werbung

Specials unserer Partner

Jobs

Die besten Artikel in unserem Netzwerk

Deep Dives

#glaubandich-Challenge 2023

Der größte Startup-Wettbewerb Österreichs

Podcast: Mit den smartesten Köpfen im Gespräch

Der Podcast von Trending Topics und Tech & Nature

Investment-Tracker 2022

Alle Finanzierungsrunden (€ 1 Mio. +) in österreichische Startups und Scale-ups

Europe's Top Unicorn Investments 2022

The full list of companies that reached a valuation of € 1B+ this year
© Behnam Norouzi on Unsplash

Crypto Investment Tracker 2022

The biggest deals in the industry, ranked by Trending Topics
Burning Money. © Jp Valery on Unsplash

Megatrend Inflation

Die Geldentwertung & die Mittel dagegen

NFTs

Der Boom, das Business & die Blase

Digitale Identität

Der große Themenschwerpunkt zur (de-)zentralen Zukunftstechnologie
ThisisEngineering RAEng on Unsplash

Technology explained

Powered by PwC
Die Finalisten des i2b-Wettbewerbs auf der Bühne des Erste Campus. © Trending Topics

i2b Businessplan-Initiative

Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb

Weiterlesen